Aktuelle Infos

15.07.2019

SAVE THE DATE!
Wandertag am 19. Oktober 2019

Melden Sie sich gleich an. Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Ihnen durch's Bergische zu wandern.

12.07.2019

Wenn Freunde sich zusammentun
Freundliche Übernahme!


In der Meisterschule lernten sie sich kennen – vor 35 Jahren. Lesen Sie die Geschichte der Best Buddies Helmut Kuhl und Michael Montag, die ihre Unternehmen im gleichen Metier nicht weit voneinander entfernt führten und sich jetzt zusammengeschlossen haben.

Hiere geht's zum Artikel

03.07.2019

Gewinnübergabe der Preise aus unserem Schätzspiel beim Frühlingsfest

Herzlichen Glückwunsch!

Das war gar nicht so einfach. Die Schätzungen reichten von 22 bis 5010 Stück.
Unsere drei Gewinner lagen mit ihren Schätzungen sehr nah an der tatsächlichen Anzahl von 404 Stück.

Der 1. Preis (eine Heizungswartung)  ging an Larissa Psyk aus Kürten, die mit 407 Stück mit Ihrer Schätzung am nächsten lag.

Der 2. Preis (eine Handbrause) ging an Marlene Höller aus Lindlar. Sie hatte 400 Stück geschätzt.

Der 3. Preis (zwei Duschhandtücher ) ging ebenfalls nach Lindlar. Der Gewinner hatte 398 Stück geschätzt.

24.06.2019

Herzlichen Dank für das tolle Bild!

Das haben wir gerne gemacht!

Die Kinder vom "Klecks" sagen danke für unsere Unterstützung und wir bedanken uns ganz herzlich für das schöne Bild.

15.06.2019

GRILLFEST BEI KUHL‘S

Beim gestrigen Grillfest, zusammen mit der Firma Kuhl, konnten wir uns in angenehmer Atmosphäre kennenlernen und austauschen. Wir fanden den Abend super und freuen uns auf den gemeinsamen Betriebsausflug im August.

13.06.2019

GROßEINSATZ AUF DER BAUSTELLE

Diese Woche haben wir Pelletsspeicher auf der Baustelle unseres Kunden gesetzt. Ein spannender Einsatz den wir für Sie aufgenommen haben.

Für alle die es interessiert ein paar Eckdaten:

- 6 Mehrfamilienhäuser mit je 17 Wohneinheiten.
- In jedem Haus entsteht eine eigene Holzpelletszentrale.
- Das Gewicht eines leeren Behälters beträgt 19.000 kg.
- Das Volumen beträgt 22 m³ (ca. 130 Badewannen).

Hier Video starten.

04.06.2019

Mitarbeitersuche: Mit Vitamin B zu neuen Kollegen

Handwerk-magazin.de schreibt über die Herausforderung der Mitarbeitergewinnung und stellt uns als Best Practice Beispiel vor. Wir sind stolz darauf und freuen uns über diesen tollen Artikel!

Hier geht's zum Artikel

11.04.2019

ES GIBT NUR EINE ERDE, DAHER MUSS ES IM INTERESSE EINES JEDEN EINZELNEN SEIN, DIESEN PLANET ZU SCHÜTZEN UND AUCH ZUKÜNFTIG LEBENSWERT ZU GESTALTEN.

Es gibt viele geeignete Maßnahmen, die problemlos im Alltag integriert werden können: Beispielhaft die Verwendung umweltfreundlicher Einkaufstaschen, mehr mit dem Fahrrad fahren und das Auto stehen lassen, technische Geräte nutzen bis sie kaputt sind...

Viele Heizungsanlagen sind veraltet, verbrauchen mehr Brennstoff als nötig und belasten damit die Umwelt. Endliche Ressourcen wie Erdöl oder Erdgas werden verschwendet. Wer seine Heizung gegen eine Neue austauscht, profitiert sofort von niedrigen Betriebskosten und mehr Komfort. Moderne Anlagen arbeiten effizienter und benötigen weniger Brennstoff. So hilft man
nicht nur der Umwelt, sondern schont auch den Geldbeutel.

Nicht zögern und noch heute einen Termin für die Heizungsmodernisierung vereinbaren!

10.04.2019

DANKE FÜR DIE SCHÖNEN JAHRE MIT DIR

Lieber Stathis, wir danken Dir für 5 Jahre bei uns. Es war eine schöne Zeit. Wir wünschen Dir einen guten Start in deiner Heimat Griechenland.

Das ganze Team von M+R

22.11.2018

33 Jahre Bad und Heizung - Wie die Zeit vergeht?

Das erste Büro unter'm Dach.

Vor 33 Jahren gründet Michael Montag, damals jüngster Meister im Regierungsbezirk Köln, das SHK-Einzelunternehmen und legt damit den Grundstein für die bis heute erfolgreiche Entwicklung.

Damals hat Michael Montag mit einer Bürgschaft seiner Eltern über 30.000 DM für die KSK alleine angefangen. Das Lager war bei seinen Eltern in der Garage und das Büro in seiner Mietwohnung im Dachgeschoss in der Wohnzimmerecke (siehe Bild).

Nach einem Jahr stellte Michael Montag den ersten Lehrling ein, nach einem weiteren Jahr den ersten Gesellen. Der heute gleichberechtigte Teilhaber Michael Rappenhöner beginnt seine Tätigkeit 1989 im Einzelunternehmen. Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Meisterprüfung wird er vor 25 Jahren (1993) zum Mitgründer der heutigen Montag & Rappenhöner GmbH.

Im Jahr 2007 tritt Christian Montag in das Unternehmen ein. Der Spezialist für Anlagenbau und komplexe Heizungsanlagen verantwortet seit 2010 als Geschäftsführer die Bereiche Kundendienst und Heizungsbau.

Heute umfasst unser Team über 43 Mitarbeiter inkl. Geschäftsführung, Azubis und Aushilfen.

  • 1